- LINES -

Ruth Schimmelpfeng-Schütte

Felicitas-Rose-Str. 46
29229 Celle

Tel.:    05086 632 

Mobil: 0174 308 4088

ruthschimmelpfeng@freenet.de
 

 

Aktuelle Ausstellungen

"Häutungen - Wandel",

Gemeinschaftsausstellung der Künstlergruppe Schwarze Mamba,

in der Kunstgalerie nebenan, Am Kirchplatz, Küsterdamm 9, 29308 Winsen (Aller),

3. August - 31. Januar 2022, Öffnungszeiten: So-Fr 15-18 Uhr, feiertags geschlossen

Cellesche Zeitung 6. September 2021

"fenster schau - ein Blick in Schaufenster fremder Welten",

Soloausstellung mit Fotoarbeiten

in der Galerie am Kleinen Plan, Mauernstraße 32, 29221 Celle,

21. August - 18. September 2021, Öffnungszeiten: Fr 14-18 Uhr, Sa 11-16 Uhr

Cellesche Zeitung 21. August 2021

 

"NUN" - BBK-Celle Sommerausstellung 2021

- Gemeinschaftsausstellung - in der Gotischen Halle des Celler Schlosses,

1. August - 26. September 2021, Öffnungszeiten: Di - So 13:00 - 17:00 Uhr

 

Ich zeige 2 Blätter aus der Serie "ta matta",

Arbeiten mit Acryl ohne haftenden Untergrund, auf Karton collagiert, Tusche, 70 x 50 cm

 

Cellesche Zeitung 6. 8. 2021

"Celler KünstlerInnen zu Gast bei Eberhard Schlotter",

Gemeinschaftsausstellung

im Bomann-Museum Celle, Schlossplatz. 

meine Arbeiten: 2 Foto-Collagen

nach den unten gezeigten Gemälden von Eberhard Schlotter:

die Gemälde von Eberhard Schlotter:

Cellesche Zeitung 20.4.2021

"ta mattas"

Arbeiten mit Acryl ohne haftenden Untergrund, auf Karton collagiert, Tusche, 70 x 50 cm 

"lockdown - output" - unter diesem Titel stand meine Soloausstellung mit Textilarbeiten im Sommer 2020. 400 Puppen standen in den Schaufenstern der Galerie

 am Kleinen Plan, Mauernstraße 32, 29221 Celle. 

 

 

Cellesche Zeitung, 4. Juni 2020

Teilnahme an der Aktion "Kunst gegen Krebs" 2020 in Celle. 

 

Cellesche Zeitung 24. Juni 2020

Meine Soloausstellung "Frauen - Leben"

fand im Frühjahr 2020 sehr erfolgreich in der Kunstgalerie

im "Kulturcafé nebenan" statt, Am Kirchplatz, Küsterdamm 9, 29308 Winsen (Aller).

Weitere Ausstellungen mussten wegen der Corona-Pandemie verschoben werden.